Kleine Bauern - Große Bosse

[ Go to bottom  |  Go to latest post  |  Subscribe to this topic  |  Latest posts first ]


cornelius

74, male

  Arbeiterin

Honigbär

Posts: 92

Kleine Bauern - Große Bosse

from cornelius on 03/26/2013 11:14 AM

Dieser Film zeigt die Hintergründe der modernen Sklaverei in der Landwirtschaft. Nicht irgendwo auf der Welt, sondern bei uns. Wer sich die Frage stellt, warum die Führung des deutschen Bauernverbands so industriefreundlich eingestellt ist, sehe bitte nach unter www.fnl.de   und   http://fnl.de/fnl/organisation.html. (Fördergemeinschaft nachhaltige Landwirtschaft  „Nachhaltig" im Sinne der Industrie). Ein Zusammenschluss fast der kompletten Agrarindustrie, die alle an einem Punkt verdienen. Die sitzen beim Kaffeekränchen und beraten, wie man die Bauern noch abhängiger machen kann und damit den eigenen Profit steigert.

Und um das leichter durchsetzen zu können, wählte man den Präsidenten des DBV gleich zu ihrem Vorsitzenden. Und als Vorsitzender hat er rechtlich die Interessen der Mitglieder, also der Agrarindustrie zu vertreten.

Dazu macht man noch ein „Gütesiegel", in dem alle Bauern eingezwungen werden sollen. Dazu nimmt man den Bauern vorher die fairen Preise durch Abhängigkeit und dann gibt man ihnen ein paar Cent als Köder und fast alle fallen herein.


Hier der Link zur Fernsehdokumentation des NDR: 
http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/45_min/videos/minuten875.html

Reply Edited on 03/26/2013 11:16 AM.

« Back to forum