Demo der Imker zur BAYER AG Hauptversammlung

[ Go to bottom  |  Go to latest post  |  Subscribe to this topic  |  Oldest posts first ]


cornelius

74, male

  Arbeiterin

Honigbär

Posts: 92

Re: Demo der Imker zur BAYER AG Hauptversammlung

from cornelius on 05/10/2013 02:42 PM

Eine Rede eines Berufsimkers zur BAYER AG Hauptversammlung 2013:
Sehr geehrter Vorstand, sehr geehrter Aufsichtsrat, meine sehr geehrten Damen und Herrn Aktionäre,

Mein Name ist Markus B........., ich bin 48 Jahre alt Berufsimker und Jäger und lebe mit den Bienen und der Jagd seit ich 7 Jahre alt bin.
In meiner Jugend und Kindheit mussten wir bei einer Fahrt durch die Rheinebene, z.B. Bienwald, mehrmals aus dem Auto steigen und die Windschutzscheibe unseres Autos putzen, um Insekten von dieser zu entfernen. Heute fahre ich die gleiche Strecke mehrmals ohne auch nur die Scheibenwischanlage betätigen zu müssen!
Warum nur? Ich sage nur Neonics.
Vor 10 Jahren noch weckten mich, früh Morgens in der Morgendämmerung bei meinen Bienen in Wald und Flur, das laute, sehr sehr laute Konzert der Singvögel, Bienen und die Fliegen summten mir ins Ohr. Nun hör ich nix mehr und keine Fliegen schubsen mich mehr an.
Warum nur? Bin ich taub geworden? Haben die Singvögel alle Insekten gefressen und sind dadurch verhungert? Ich sage schon wieder Neonics!
Vor 10 Jahren noch lebten in den Hecken um die Felder Rebhuhn und Fasan, es tummelten sich Kleiner Fuchs, Zitronenfalter und CO. Wo sind sie geblieben? Ich sage zum wiederholten male Neonics!
Wie können meine Bienen an Varrose sterben wenn ich doch brav die guten Mittel wie Bayvarol und Perizin ihrer Firma verwende? Ich sage Neonics!
Wie kann es sein wenn ich ständig Varroabefallsdiagnosen durchführe und keine Milben finden, dass meine Bienen schwächer und schwächer werden? Ich kenne das Wort! Neonics!
Wie kann es sein dass in Frankreich Schwalben fliegen und Rebhühner in stabilen Populationen vorhanden sind und in Deutschland sie auf der Roten Liste stehen? Was hat Frankreich verboten? Neonics.....
Hier die ganze Rede:
http://www.cbgnetwork.org/5075.html
Und noch eine Rede eines Berufsimkers:
Hier als Link:
http://www.cbgnetwork.org/5044.html

Reply Edited on 05/10/2013 02:43 PM.

cornelius

74, male

  Arbeiterin

Honigbär

Posts: 92

Re: Demo der Imker zur BAYER AG Hauptversammlung

from cornelius on 05/01/2013 11:03 AM

Einen Film von der Demo zur HV der BAYER AG gibt es noch nicht. Im Link ist der Text der Rede des Imkerfreundes C. Koch anläßlich der Protestaktion zur BAYER-Hauptversammlung veröffentlicht! Die Anwort, auf die Rede des IF C. Koch, des Vorstandsvorsitzenden der BAYER AG. Dr. M. Dekkers ist ebenfalls im Link veröffentlicht! http://www.cbgnetwork.org/5044.html

Herr Gordon und sein Kamerateam vom ORF hat viel während der Demo anläßlich der BAYER AG Hauptversammlung gefilmt und natürlich werden dann einige Ausschnitte davon in der Sendung "Am Schauplatz" in ORF2 am 16. Mai 2013
gesendet werden.
Dieser Film wird um 21.05 Uhr gesendet. Hier eine Vorschau:
Tödliche Pollen
Neue Gifte, die auch in den Pollen der Blühpflanzen gelangen, machen Bienen und Hummeln krank und lassen ganze Völker absterben. Und weil das auf der ganzen Welt passiert, sind in manchen Gegenden schon die Ernten gefährdet. http://tv.orf.at/program/orf2/20130516/

Reply Edited on 05/01/2013 11:13 AM.

cornelius

74, male

  Arbeiterin

Honigbär

Posts: 92

Re: Demo der Imker zur BAYER AG Hauptversammlung

from cornelius on 04/29/2013 09:17 PM

Ein äußerst interessanter Fernsehbeitrag auf 3SAT zu dem Thema :http://www.3sat.de/mediathek/index.php?display=1&mode=play&obj=36127

Wer kann den Film speichern damit er für die Zukunft erhalten bleibt?

Reply Edited on 04/29/2013 09:19 PM.

cornelius

74, male

  Arbeiterin

Honigbär

Posts: 92

Re: Demo der Imker zur BAYER AG Hauptversammlung

from cornelius on 04/29/2013 06:23 PM

Es ist vollbracht! Die EU das Anwendungsverbot für zwei Jahre ab Dezember 2013 in Kraft gesetzt.
Es handelt sich um die Neonicotinoide Chlothianidin, Imidachloprid und Thiamethoxam.

Der Wermutstropfen ist, dass die Neonicotinoide eine Halbwertzeit in den Böden von bis zu vier Jahren haben. Die Agropestizidhersteller werden dann sicherlich nach dem Verbotszeitraum sagen, dass die Bienenvölker immer noch in Massen sterben. Dies sterben kann somit nicht an den Pestiziden liegen, da diese ja verboten wurden. Das die Pestizide sich im Boden anreichern und jahrelang nachwirken wurde und wird ja von den interessierten Gruppen der Pestizidhersteller, Bauernverbänden, Anwendern und Händlern, auch Bienenwissenschaftlern, immer wieder negiert.

Dieses heutige Verbot der Neonictioide für zwei Jahre ist ein Tropfen auf den heissen Stein und denoch ein Etappensieg für die Umweltbesorgten. Diesen Etappensieg gilt es weiter auszubauen, damit es zu einem unbegrenzen Verbot der in Rede stehenden Pestizide kommt! Getreu nach dem Motto des franz, Forschers und Pestizidgegners Prof. Dr. Bonmatin, der vor zehn Jahren den Satz prägte: " Wir kämpfen bis zum Sieg, ob in Brüssel oder Paris!" Auf heute übertragen :..ob in Berlin, Parma oder Brüssel!

Reply Edited on 04/29/2013 06:27 PM.

cornelius

74, male

  Arbeiterin

Honigbär

Posts: 92

Demo der Imker zur BAYER AG Hauptversammlung

from cornelius on 04/28/2013 09:25 PM

Koeln.jpghttp://www.wdr.de/mediathek/html/regional/2013/04/28/westpol.xml


Der obige Link zeigt einige Imker mit  ihren Statements zum Bienenvolksterben anläßlich der BAYER AG Hauptversammlung.

Reply Edited on 04/28/2013 09:27 PM.

« Back to forum