Sulfonylharnstoffe: Unterzucker, Freßsucht, Bewegungsfaulheit - dann Diabetes

[ Go to bottom  |  Go to latest post  |  Subscribe to this topic  |  Latest posts first ]


gruenesedertal

55, male

  Sammelbiene

Posts: 13

Sulfonylharnstoffe: Unterzucker, Freßsucht, Bewegungsfaulheit - dann Diabetes

from gruenesedertal on 03/10/2013 12:06 PM

Sulfonylharnstoffe - flächendeckend versprüht auf Deutschen Äckern.
Typischen Folgen der extrem gefährlichen inhaltiven Aufnahme durch Abtrift bei Ausbringen, Abtrift durch Staubentwicklung und Abtrift durch Verdunstung:

Unterzucker, Freßsucht, Bewegungsfaulheit - dann Diabetes, Krebs, Herz/Kreislaufschäden

Anschreiben an Ministerin Ilse Aigner vom Dezember 2012


Die Welt zu retten ist kein Geschäft, dies geht nur zum Nulltarif. Wer dafür Geld ausgibt hat schon das Gegenteil bewirkt.

Reply Edited on 05/15/2013 10:56 AM.

cornelius

75, male

  Arbeiterin

Honigbär

Posts: 92

Re: Sulfonylharnstoffe: Unterzucker, Freßsucht, Bewegungsfaulheit - dann Diabetes

from cornelius on 03/10/2013 04:56 PM

Hallo,


die werte Frau Ilse Aigner wird wohlweißlich nicht antworten und auch nicht antworten lassen. Weiß sie ja nicht einmal das es solche krankmachendenden Herbizide wie Sulfonylharnstoffe gibt. 
 
Wir sagen und schreiben es ja immerfort das es keinerlei Zide, wie diese auch heißen mögen,  in der Umwelt bedarf!

Das ist möglich und sogar ohne Ertragseinbußen, auch in der konventionellen Landwirtschaft und ist nebenbei auch noch ein Segen für die Umwelt!

Reply

gruenesedertal

55, male

  Sammelbiene

Posts: 13

Re: Sulfonylharnstoffe: Unterzucker, Freßsucht, Bewegungsfaulheit - dann Diabetes

from gruenesedertal on 03/10/2013 09:54 PM

Fridolin, ja eben !

Die Welt zu retten ist kein Geschäft, dies geht nur zum Nulltarif. Wer dafür Geld ausgibt hat schon das Gegenteil bewirkt.

Reply

« Back to forum