Bayer CropScience plädiert für „Grünere Revolution“

[ Go to bottom  |  Go to latest post  |  Subscribe to this topic  |  Latest posts first ]


savethehone...
Admin

43, male

  Sammelbiene

Administrator

Posts: 74

Bayer CropScience plädiert für „Grünere Revolution“

from savethehoneybee on 01/31/2013 05:02 PM

Um die landwirtschaftliche Produktivität weltweit auf nachhaltigere und umweltverträglichere Weise zu erhöhen, hat sich der neue Vorstandsvorsitzende von Bayer CropScience, Liam Condon, in Anlehnung an die „Grüne Revolution" der sechziger Jahre für eine „Grünere Revolution" ausgesprochen.
„Unser Planet hat seine ökologischen Grenzen erreicht; wir müssen dringend neue Ideen und Antworten finden, damit der ‚ökologische Fußabdruck' der Landwirtschaft nicht noch größer wird", erklärte Condon im Rahmen des Internationalen Wirtschaftspodiums vom Globalen Lebensmittel- und Agrarforum (GFFA) am vorletzten Wochenende in Berlin. Wolle man die Ernährungssicherheit verbessern, Wachstum fördern und die Umwelt schützen, müsse auch die Zusammenarbeit zwischen dem privaten und dem öffentlichen Sektor intensiviert werden.
Condon skizzierte einen Fünf-Punkte-Plan zur Förderung der grüneren Ausrichtung einer gleichwohl schlagkräftigen Landwirtschaft: Neben strategischen Investitionen in Agrarinnovationen und der langfristigen Stärkung von Landwirten empfiehlt er dazu eine stärkere Ausrichtung auf klimaintelligente Lösungen, einen verbesserten Nährstoffgehalt von Grundnahrungsmitteln und den Ausbau von Kooperationsprojekten in der Landwirtschaft.
„Zusätzliche Investitionen in die agrarwirtschaftliche Forschung und Entwicklung sind das beste Mittel, die Entwicklung der Landwirtschaft langfristig zu unterstützen", erläuterte der Bayer-Manager, der gleichzeitig auf die Ausgaben seines Unternehmens im Umfang von 5 Mrd Euro für 2011 bis 2016 in den Bereichen Forschung und Entwicklung hinwies. Dabei investiere man nicht nur in die Erforschung neuester chemischer Ansätze, sondern zunehmend auch in die Entwicklung weiterer Innovationsfelder wie den biologischen Pflanzenschutz und Pflanzenzüchtungsmethoden, die etwa die Stresstoleranz erhöhten.

Liebe Grüße 

Mark

Bitte unterzeichnen!!!
https://www.openpetition.de/petition/online/hilfe-fuer-die-honigbiene-nein-zum-bienensterben
https://www.openpetition.de/petition/online/recht-auf-pestizidfreies-leben

Reply

« Back to forum